Q-SYS Designer Software ist die leistungsfähigste, und dennoch leicht bedienbare, DSP-Software, die derzeit auf dem Markt erhältlich ist. Diese Software ermöglicht dem Nutzer das Erstellen von Systemdesigns für die integrierte Audio, Video und Control Plattform Q-SYS. Die Planungsumgebung wurde speziell auf intuitive und einfache Bedienbarkeit hin ausgelegt. Sie ist übersichtlich gestaltet und kommt ohne komplizierte, mehrfache Menüebenen aus. Systemintegratoren können sich so vollständig auf die Planung des Audiosystems konzentrieren, anstatt die Bedienung einer komplexen Software erlernen zu müssen.

Eine Software für alle Systemgrößen: Mit der Q-SYS Designer Software arbeiten Sie in jeder Q-SYS Core Kategorie und Projektgröße mit einem einzigen Programm.
Emulationsmodus: Erstellen Sie Ihr System größtenteils ohne Hardware.
Unterstützung von Drittanbietergeräten: Q-SYS erlaubt die Steuerung externer Geräte über LUA-Scripting.
Benutzeroberflächen: Entwerfen Sie eigene Buttons, importieren Sie Grafiken und erstellen Sie Bedienelemente für Touchscreen-Controller.

Hinweis: Legen Sie vor dem Upgrade unbedingt Sicherungskopien Ihrer Q-SYS Planungsdateien für die aktuelle sowie für ältere Versionen an. Erstellen Sie außerdem Backup-Dateien für alle Medien, die sich auf Ihrem Core befinden. Um ein Überschreiben Ihrer Sicherungskopien zu vermeiden, achten Sie darauf, dass Sie diese nicht mit der neu installierten Version der Q-SYS Designer Software öffnen.

Aktualisierte Features in v9.1.2

Erhöhte Sicherheit und Integrität für Q-SYS

Kryptographische QSC Digitalsignaturen aller zukünftigen Q-SYS Core OS Aktualisierungen schützen Ihr System vor der Installation unzulässiger und möglicherweise unsicherer Firmware.

Hinweis: Firmware-Signierung ist erforderlich für cloudbasierte Firmware-Updates über Q-SYS Reflect Enterprise Manager. Für künftige Remote-Updates müssen Sie Ihren Core Prozessor zuerst auf Q-SYS Designer Software Version 9.1.0 aktualisieren

Steuerungs-Updates

UCI-Bedienelemente neu zuordnen (Beta-Version): Schnelle und einfache Neuzuordnung von Steuerungs-IDs für mehrere Bedienelemente über ein einziges Dialogfenster. Bedienelemente müssen nicht mehr einzeln zugewiesen werden – besonders hilfreich bei der Einrichtung identischer UCIs für einen kompletten Standort.

Verbesserte HTML5 Nutzeroberfläche: Ermöglicht u.a. dynamische Design-Anpassung mittels UCI Style Controller.

Video-Updates

Neue AV-Streaming-Router Komponente: Wie der Q-SYS Kamera-Router erleichtert auch diese neue Komponente die Einrichtung von Systemen mit zahlreichen vernetzten Q-SYS Video-Endgeräten. Mit einer einzigen Video-Matrix lassen sich mehrere AV-Streams an verschiedene Ausgabegeräte routen.

Manueller Fokus für PTZ-IP Konferenzkameras: Die Status-/Steuerungskomponente für die Q-SYS PTZ-IP-Kamera sowie die I/O-USB Bridge akzeptieren nun manuelle Kamerafokus-Werte, die auch in Snapshots gespeichert oder mit Steuerpins verwendet werden können.

Audio-Updates

Jetzt verfügbar für Q-SYS Core Nano und Core 8 Flex:

  • Mehrspur-Feature-Lizenzen für gleichzeitige Wiedergabe von 32 Spuren
  • Medienlaufwerk-Upgrade (128 GB, 256 GB oder 512 GB)

Neue Cinema Inventory-Objekte

Die Cinema-spezifische Instanz von QDS ist nicht mehr erforderlich, da die Standard-Installation nun alle Cinema Inventory-Objekte und Komponenten enthält. Dies schließt QSC Kino-Lautsprecher, -Endstufen und Streaming-I/O-Geräte mit ein.

WICHTIGE ANKÜNDIGUNG für den Core 110f

Beginnend mit der neuen Q-SYS Designer Software v9.2.0 wird QSC neue Features einführen, die die Kamera-Performance sowie Qualität und Funktionsumfang des USB-Video-Bridging weiter optimieren. Um diese neuen Software-Features mit der integrierten AV-USB-Bridge im Core 110f voll nutzen zu können, muss die Kabelinfrastruktur zwischen dem USB-Port des Core 110f (Typ B) und dem USB-Host-Port am PC (Typ A) USB-3.0-kompatibel sein. Dies gilt für Kabel, Anschluss und​ alle dazwischen geschalteten Geräte. Wird nach der Aktualisierung auf v9.2.0 weiterhin eine USB-2.0-Infrastruktur genutzt, bleibt die AV-Bridging-Leistung auf 540p begrenzt. Hinweis: Dies besitzt keine Auswirkung auf andere Q-SYS Bridging-Geräte.

Q-SYS Designer Software v9.1.2

Released July 6, 2021

Improved Download Process

Good news!  Download Q-SYS Designer Software with your QSC login (no more waiting for your download link to be emailed). You may need to create a QSC login. If you’ve taken classes on the QSC Training Site, you should use that login!

If you haven’t already done so, you will be prompted to login when you click “Download Latest Version”


New Media File Management API

Provides more modern, secure methods of managing audio files and playlists on Cores running Q-SYS v9.0.0 and higher.

Please keep in mind:

  • The existing “/media” audio file management API that you may be using will eventually be deprecated by the release of v9.3 in the coming months. Please note that the FTP Server capability will also be deprecated at the same time.
  • If you intend on using these new Media File Management APIs, look to future Q-SYS Designer Release Notes for details on changes and improvements as they arrive.

QDS Archive Versions

Request a previous or End-of-Life (EOL) version of Q-SYS Designer Software for legacy systems.

Plug-ins und skriptfähige Bedienelemente von Drittanbietern

In Zusammenarbeit mit mehreren Herstellern von AV&C-Technik bietet QSC ein breites Portfolio vorgefertigter Plug-ins an. Dadurch lassen sich Drittanbieterprodukte einfach per Drag-and-drop in ein Q-SYS System integrieren.

Software-Integrationspartner

Q-SYS Control für iOS

Entwerfen Sie Benutzeroberflächen für Ihr iOS-Gerät in der Q-SYS Designer Software und steuern Sie mit dieser Gratis-App beliebige Komponenten Ihres Q-SYS Systems kabellos von Ihrem iPhone oder iPad aus.

Beauftragen Sie einen professionellen Programmierer für komplexes Q-SYS Scripting

Falls Sie für Ihre nächste Installation ein anspruchsvolles Skript oder Feature benötigen, nutzen Sie unsere Liste mit zertifizierten freien Q-SYS Programmierern.

Q-SYS Online-Hilfe

Die Q-SYS Online-Hilfe ist die umfassendste und aktuellste Informationsquelle zur Q-SYS Designer Software sowie für zugehörige Hardware und Peripheriegeräte. Sie können aus der Q-SYS Designer Software heraus auf diese Hilfe-Datei zugreifen. Die Q-SYS Online-Hilfedatei wird in der Regel häufiger aktualisiert als die in der Q-SYS Designer Software integrierte Hilfedatei.

Q-SYS Online-Hilfedatei (nur in Englisch)