Q-SYS™ Cores

Die weltweit leistungsfähigste softwarebasierte DSP-Lösung für Audio, Video und Systemsteuerung

Core 510i, 1130, 100f, 1200 image

Mit Q-SYS™, der softwarebasierten DSP-Plattform von QSC, stehen Systemintegratoren und Endanwendern ein einheitliches Software-Designtool sowie Funktionalitäten zur Verfügung, mit den sich Projekte jeder Größenordnung realisieren lassen. Q-SYS™ bietet selbst für die komplexesten Konfigurationen ausreichend Bandbreite – von Sitzungssälen und Clubs bis zu Flughäfen und Sportstadien.

Der Q-SYS™ Core ist das Herz des Q-SYS™ Systems. Seine von QSC entwickelten DSP-Algorithmen laufen auf Intel® Prozessoren und Motherboards unter einem speziell angepassten Linux-Betriebssystem. Diese Intel-Hardware entspricht bereits den branchenweit höchsten Zuverlässigkeitsstandards und kommt weltweit bei zahlreichen unternehmenskritischen Projekten zum Einsatz. Als leistungsfähige, offene und „IT-freundliche“ Plattform setzt Q-SYS™ für netzwerkbasierte AV-Systeme völlig neue Maßstäbe hinsichtlich Funktionsumfang, Leistung und Benutzerfreundlichkeit.

  • Layer-3-Netzwerk: Gewährleistet, dass Q-SYS™ auf der Grundlage der vorhandenen IT-Infrastruktur genutzt werden kann. Die Notwendigkeit für ein dediziertes Audionetzwerk entfällt.
  • Branchenführendes Hardware-Design: Software nach etablierten Standards und Computertechnologie auf der Grundlage von Intel-Prozessoren gewährleisten die Zukunftssicherheit Ihrer Investitionen.
  • Softwarebasierte Konferenztechnik: Einschließlich automatischer Echokompensation der nächsten Generation, SIP-Softphones mit mehreren Instanzen und Automixer mit Gain Sharing und Gating.
  • Einheitliche Software-Plattform: Der Schulungsaufwand beschränkt sich unabhängig von der Größe des Systems bei allen Anwendungsarten auf eine einzige Software.

Neuer Unified Core

Der Q-SYS™ Core-110f ist das neueste Mitglied der Q-SYS™ Core Produktfamilie – er eignet sich für kleine, auf einen Raum beschränkte Projekte ebenso wie für große, unternehmensweite Implementierungen. Dank der einheitlichen softwarebasierten Technologie stehen dem Core 110f sämtliche Funktionen der Q-SYS™ Plattform zur Verfügung. Diese kleinere Core-Variante ist ideal für:

  • Automatische Echokompensation (AEC) und die Beschallung von kleinen bis großen Konferenz- oder Mehrzweckräumen
  • Beschallung von Spielstätten wie Kirchen/Gebetsräume und Theater
  • Hintergrundbeschallung
  • Durchsageanlagen in Flughäfen, Konferenzzentren und Krankenhäusern

Integrated Cores

Mit dem integrierten Q-SYS™ Core 500i wird die Leistung der größeren Q-SYS™ Cores auch in mittelgroßen Anwendungsbereichen nutzbar. Die Integrated Cores können mit bis zu acht internen Q-SYS™ Input- und/oder Output-Karten bestückt werden, um eine Gesamtkapazität von 32 Kanälen (noch mehr Kanäle sind mit AES-, Dante™- oder CobraNet™-Karten realisierbar) und bis zu 128 Netzwerkkanälen zu erzielen. Die Kanalanzahl kann durch zusätzliche Q-SYS™ I/O-Frames und andere Peripheriegeräte noch weiter gesteigert werden.

Enterprise Cores

Die beiden Q-SYS™ Enterprise Core-Modelle wurden speziell für höchste Anforderungen von Großinstallationen entwickelt. Der Core 1100 (256 x 256 Netzwerkkanäle) und Core 3100 (512 x 512 Netzwerkkanäle) sind für die Verwendung mit einer Vielzahl von I/O-Frames, Sprechstellen und netzwerkfähigen CXD-Q-Endstufen ausgelegt. Dabei können all diese Peripheriegeräte über das gesamte Gebäude verteilt sein.

Next-Generation Enterprise Core

For large installations or for IT customers wishing to deploy audio, video and control (AV&C) solutions as a building-wide service throughout the enterprise, QSC has partnered with Dell™ to bring an industry-first integration combining the processing capabilities of the Q-SYS realtime operating system with the world-class Dell R730 server platform resulting in the only IT grade AV&C solution available today, built on standard, off-the-shelf IT hardware.

WÄHLEN SIE EIN MODELL AUS

    Local I/O Channels Network Audio Channels AEC Processors Multitrack Audio Players Local I/O Card Capacity VoIP Instances
Unified Core
(small scale)
Core 110f 24 (8 analog in, 8 analog out, 8 analog flex in/out), 16x16 USB audio 128 x 128 16 16 (upgradable to 32) N/A (Built-in I/O on this model) 4
Integrated Cores
(medium scale)
Core 500i Up to 32 analog, up to 128x128 AES/CobraNet/Dante/AVB 128 flex in/out 24 16 (upgradable to 128) 8 64
Core 510i
Up to 32 analog, up to 128x128 AES/CobraNet/Dante/AVB 256 x 256
64 16 (upgradable to 128) 8 64
Enterprise Cores
(large scale)
Core 1100
Up to 4 analog, up to 16 AES, up to 64x64 CobraNet/Dante/AVB 256 x 256
72 16 (upgradable to 128) 1 64
Core 3100 Up to 4 analog, up to 16 AES, up to 64x64 CobraNet/Dante/AVB 512 x 512 144 16 (upgradable to 128) 1 64
Next-generation Enterprise Core
(IT friendly)
Core 5200 N/A 512 x 512 128 16 (upgradable to 128) N/A 64
 

All specifications are subject to change without notice.


Schulungen

Q-SYS™ Training Level 1 – Online

Flexibles Lernen: Nutzen Sie das Q-SYS™ Online-Schulungsmaterial, wann und wo es Ihnen am besten passt. Sie benötigen lediglich einen internetfähigen Computer bzw. Mobilfunkgerät.

Abwechslungsreich und in Echtzeit: Unsere Schulungsvideos sind alles andere als langweilig. Erfahrene QSC-Trainer machen Sie anhand anschaulicher Beispiele in Echtzeit mit dem System vertraut.

Verfügbar in mehreren Sprachen: Das Q-SYS™ Training ist in den Sprachen Englisch, Spanisch und Chinesisch verfügbar. Für zukünftige Versionen sind weitere Sprachen geplant.

Q-SYS™ Training Level 2 – Seminare

Erfahrene Trainer: Einzelbetreuung durch erfahrene Anwendungstechniker und Trainer, die auf zahlreiche Installationstypen spezialisiert sind.

Praxisnahes Arbeiten: Jeder Schulungsteilnehmer arbeitet an einer vollständig ausgestatteten Q-SYS™ Workstation mit der neuesten Q-SYS™ Hardware und Software.

Erweiterter, anwendungsbasierter Lehrplan: Themen u.a.: PA, Conferencing Suite (AEC, Softphone, korrekte Gain-Einstellung, Automixer), Netzwerk-Fehlerbehebung, Steuerung mit Drittanbieterprodukten, Core-to-Core Streaming/Paging, GPIO-Integration, erweiterte Bedienoberfläche...

Das Q-SYS™ Training ist von
Infocomm für RU Credits zugelassen.
Level 1: 4 Renewal Units Level 2: 8 Renewal Units