Gen 2 Netzwerk-Switches der NS Serie

Vorkonfigurierte NETGEAR Netzwerk-Switches

Die Q-SYS NS Serie Gen 2 umfasst Netzwerk-Switches des Herstellers NETGEAR, deren werkseitige Konfiguration die Leistungsanforderungen von Q-SYS, AES67 und Dante erfüllen. Primär auf Q-SYS Audio-, Video- und Steuerung (AV&C) ausgerichtet, bieten diese Netzwerk-Switches Q-SYS Systemintegratoren und IT-Support-Mitarbeitern eine sofort einsatzbereite Lösung zum Aufbau von Stand-alone-Netzwerken.


Features und Vorzüge

  • Schnellere Bereitstellung und weniger Support-AufwandDie Q-SYS Netzwerk-Switches der NS Serie sind so vorkonfiguriert, dass sie die spezifischen Leistungsanforderungen von Q-SYS Audio-, Video- und Steuerungssystemen (AV&C) erfüllen. IT-Netzwerk-Architekten, Support-Mitarbeiter und Systemintegratoren sparen mit der Plug-and-play-Lösung Zeit und vermeiden Frust bei der Fehlersuche aufgrund ungeprüfter Netzwerk-Switches.
  • Flexible Netzwerk-Szenarien: Die Netzwerk-Switches der NS Serie Gen 2 unterstützen Q-LAN, AES67 und Dante Audio-Streams sowie Q-LAN Video-Streaming und Distribution – gleichzeitig im selben VLAN, ohne dass jemals eine manuelle Konfiguration oder Anpassung der QoS-Einstellungen der Netzwerk-Switches oder Endgeräte erforderlich wird.
  • Leistungsstarke Stromversorgung von Q-SYS Geräten: Die Q-SYS NS Serie Gen 2 Netzwerk-Switches bieten Standard-PoE (IEEE 802.3af und IEEE 802.3at mit bis zu 30 Watt Leistung) für alle Ports und erlauben die kombinierte Stromversorgung, Datenverteilung und Steuerung Ihrer Q-SYS Geräte. Q-SYS NS10-720++ und Q-SYS NS26-1440++ unterstützen darüber hinaus PoE ++ (IEEE 802.3bt; max. 90 Watt) für Q-SYS Geräte mit höherem Leistungsbedarf (z.B. Video-Endgeräte der Q-SYS NV Serie), ohne dass zusätzliche Hardware zur Stromversorgung benötigt wird.
  • Intelligentes Management: NS Serie Gen 2 Netzwerk-Switches verwalten automatisch jeglichen Multicast-AV-Traffic in Ihrem Netzwerk. Die Switches bieten zusätzlich IGMP+ für automatisches Multicast Datenmanagement mehrerer NS Gen 2 Switches, zusammen mit einem optional integrierbaren DHCP Server, der –ebenfalls komplett vorkonfiguriert – automatische IP-Konnektivität für Stand-alone AV-Systeme bereitstellt.
  • Zukunftsfähige Lösung: Die QSC NS Serie Gen 2 Geräte sind Maßstab für künftige Q-SYS Audio- und Video-Peripherie. So ist sichergestellt, dass diese Investition in Ihre AV-Infrastruktur auf Jahre hinaus eine sichere Grundlage für die Erweiterung und Evolution Ihres Q-SYS Systems bildet.
     

Hinweis: Die Q-SYS NS Serie ist für Stand-alone AV-Netzwerke konzipiert, die mit nur einem Switch aufgebaut sind. QSC unterstützt keine Anwendungen, die über die vorgegebenen Konfigurationen hinaus reichen, wie z.B. zusätzliche VLANs, andere AVC-Protokolle etc.

Model 1 Gbps Switch Ports (PoE+/PoE++) SFP Ports PoE Support PoE Budget
NS10-125+ 10 (8) 2x 1 Gbps PoE+ (802.3af / 802.3at) 125 W
NS26-300+ 26 (24) 4x 1 Gbps PoE+ (802.3af / 802.3at) 300 W
NS10-720++ 10 (8) 2x 10 Gbps PoE++ (802.3bt Type 4) 720 W
NS26-1440++ 26 (24) 4x 1 Gbps PoE++ (802.3bt Type 4) 1,440 W


All specifications are subject to change without notice.