Q-SYS Collaboration Bundle Scaling Lizenz

Q-SYS Scaling Lizenzen


Mit Q-SYS können Endanwender Funktionen schnell und einfach auf Softwareebene hinzufügen und so jedes System bei Bedarf einfach skalieren und anpassen. Ähnlich wie die Q-SYS Lizenz zur UCI-Bereitstellung und die Scripting Engine Feature-Lizenz schöpfen auch die Q-SYS Scaling Lizenzen das volle Potenzial der softwarebasierten Q-SYS Plattform aus. Mit diesen Lizenzen können Sie Ihren Q-SYS Core Nano oder Core 8 Flex optimal für spezifische Anwendungsfälle und die damit einhergehenden Anforderungen anpassen. Die Lizenzen erweitern die Möglichkeiten von Q-SYS und erlauben eine noch flexiblere Skalierung für Projekte jeder Art und Größenordnung.


Features

  • Softwarebasierte Vorteile – Egal, ob Sie schon bei der ersten Installation oder erst bei einer Skalierung zu einem späteren Zeitpunkt bestimmte Funktionen benötigen: Die Q-SYS Scaling Lizenzen erlauben es Endanwendern – ähnlich wie die Q-SYS Lizenz zur UCI-Bereitstellung und die Scripting Engine Lizenz –, die richtigen Funktionen zur richtigen Zeit mit einer einfachen Lizenzaktivierung (ohne neue Hardware) hinzuzufügen.
  • Das volle Gerätepotential ausschöpfen – Q-SYS Cores basieren auf einer modernen, sich stetig weiterentwickelnden Technologieplattform mit herausragenden Leistungskapazitäten. QSC hat bei der Einführung des Core 8 Flex und des Core Nano Leistungskapazitäten freigehalten, damit Endanwender später neue Funktionen zukünftiger Q-SYS Produkte nutzen und ihr System für neue Anwendungsgebiete anpassen können.
  • Die Q-SYS Collaboration-Bundle Scaling Lizenz für den Core Nano und Core 8 Flex erweitert die Q-SYS Funktionen in Besprechungsräumen. Sie erhöht die maximale Anzahl an AEC-Verarbeitungskanälen* und verfügbaren Softphones. Zusätzlich wird die maximale Anzahl an NM-T1 Mikrofonen auf sechs erhöht, was für mehr Flexibilität und Kapazitäten in Audiokonferenzen und in UC&C-Besprechungsräumen sorgt. Außerdem wird mehr DSP-Leistung freigeschaltet und die Anzahl der Netzwerkaudio-Kanäle auf 128x128 (Q-LAN/AES67) erhöht, wodurch die Cores auch in größeren Räumen, teilbaren Räumen oder Mehrzweckräumen eingesetzt werden können.
  Q-SYS Core Nano & Core 8 Flex Basis-Konfiguration Q-SYS Core + Q-SYS Collaboration-Bundle Scaling Lizenz
Q-LAN/AES67 Netzwerkkanäle 64 x 64 128 x 128
DSP-Leistung 1x ca. 2x
Softphones 2 4
AEC-Prozessoren bei
200 ms
8 16*
NM-T1 Bis zu 3 Bis zu 6*
Medien-/WAN-Netzwerkkanäle 12 x 12 12 x 12
Q-SYS Peripheriegeräte 32 32

* Die NM-T1-Mikrofone der NM-Serie und die AEC-Verarbeitung von Mikrofonen anderer Hersteller nutzen ähnliche Prozessorressourcen. Wenn in einem Q-SYS Design sowohl NM-T1 als auch Drittanbieter-Mikrofone verwendet werden, teilen diese sich die verfügbaren Ressourcen. QSC wird in der Zeit vor der Veröffentlichung der NM Serie weitere Informationen über die verfügbaren Ressourcen bekanntgeben.

  • Die passende Funktion für jede Anwendung – Wir haben die Q-SYS Scaling Lizenzen als Bundles konzipiert, um Ihnen die Auswahl der richtigen Funktionen für Ihre Räume zu erleichtern. Die erforderlichen Funktionen lassen sich mit Hilfe der Bundles einfacher basierend auf dem Projekttyp und der Anwendung auswählen.