QSC KLA Line-Array-Lautsprecher bringen das Klangerlebnis bei Resurrection Church auf eine neue Ebene

Sounderlebnis wie in großen Konzerthallen 01/11/2022

Corsicana, Texas (11. Januar 2022) — Als die Pastoren Jeremy und Catherine Teague bei Resurrection Church eintrafen, erkannten sie schnell, dass ihre Predigten und die Musik der Kirchenband akustisch nicht richtig bei der Gemeinde ankamen, da die PA-Anlage der Kirche absolut unzureichend war. Jeremy, der über umfangreiche Audiokenntnisse verfügt, war klar, dass eine Grundsanierung des AV-Systems fällig war. Nach einem Beratungsgespräch mit Derrick Ramirez, Account Manager bei der in Irving, Texas, ansässigen Firma Sound Productions, entschied sich Jeremy für ein aktives Line-Array-Lautsprechersystem von QSC, bestehend aus vier KLA12 Lautsprechern und zwei KLA181 Subwoofern.

„Vor knapp einem Jahr kam ich zu dieser Gemeinde“, erinnert sich Pastor Jeremy. „Wir mussten alles komplett erneuern, vom Mischpult bis zu den Lautsprechern. In die Technik war schon über 20 Jahre nicht investiert worden, und während der Pandemie war natürlich unsere erste Priorität, ein System fürs Videostreaming zu installieren und zum Laufen zu bringen. Danach folgte dann die Audioanlage für die Gottesdienste.“

Jeremy erinnert sich daran, wie unzureichend das vorherige PA-System für die Räumlichkeiten war: „Die Lautsprecher, die wir vorher hatten, waren einfach zu klein für den Raum. Unsere Kirche ist etwa 830 qm² groß und verfügt über 250 Sitzplätze, und die beiden Lautsprecher hatten als Punktquellen jeweils nur 300 Watt. Sie waren fliegend und im falschen Winkel an der Decke montiert, wodurch der Sound über die Gemeinde hinweg ging. Es gab viele tote Punkte im Raum und Probleme mit der Sprachverständlichkeit.“

Aufgrund der Beeinträchtigung der weltweiten Lieferketten durch die Pandemie wurde die Installation der neuen Anlage zu einem Rennen gegen die Zeit, weil sie rechtzeitig zu Ostersonntag geliefert werden musste. Nicht alle Komponenten kamen pünktlich an, aber die KLA Line Arrays waren rechtzeitig da. „Die PA kam als erstes an. Wir haben sie direkt aufgebaut und in Betrieb genommen; es war ein Unterschied wie Tag und Nacht und eine deutliche Verbesserung gegenüber der bisherigen Anlage”, sagt Teague. „Mit zwei KLA12 und einem KLA181 Subwoofer auf jeder Seite konnten wir den gesamten Raum abdecken. Es gibt jetzt keine toten Punkte mehr, und der Sound ist überall transparent.”

Das Ausmaß der Veränderung erstaunte selbst Jeremy, der begeistert vom neuen System war, jedoch Bedenken hatte, dass einige Gemeindemitglieder die neuen Lautsprecher beim ersten Hören als zu laut erachten könnten. Seine Sorge bewies sich bald als unbegründet, wie er sich erinnert:

„Wir sind eine moderne Kirche, und unser Sonntagmorgen ähnelt eher einem lebhaften Konzert. Nach dem Ostergottesdienst kam dann eines unserer älteren Mitglieder zu mir und sagte: ,Ich habe gesehen, dass ihr eine neue Beschallungsanlage habt.‘  Natürlich erwartete ich als nächstes eine Beschwerde über die Lautstärke. Stattdessen fuhr er fort: ,Ich wollte nur sagen, dass das heute, seitdem ich hier zur Kirche komme, das erste Mal war, dass ich die gesamte Predigt verstehen konnte!‘ Die Sprachverständlichkeit ist eben das Wichtigste — die Leute akzeptieren eine lautere Umgebung im Gottesdienst, wenn sie die Worte und Musik klar und deutlich verstehen können.”

Auch die Musiker der Kirchenband waren begeistert. „Unsere Band besteht aus fünf Musikern und bis zu acht Sängern. Die meisten Musiker nutzen In-Ear Monitoring”, erklärt Teague. „Natürlich hören sie auch den Raumsound. Sie sagten mir, dass es jetzt nach einer komplett anderen Kirche klingt.” Die Begeisterung ging sogar über den Vergleich mit anderen Kirchen hinaus. „Corsicana ist ein Kleinstadt, wir haben jedoch eine Reihe schöner Veranstaltungsorte”, sagt Jeremy. „Einige Besucher finden, dass der Klang in unserer Kirche jetzt sogar besser ist als der in den städtischen Konzerthallen!”

Die Abdeckung und Sprachverständlichkeit des KLA Systems haben auch für die wichtigste geistliche Mission der Teagues - die Verkündung der frohen Botschaft - einen Unterschied bewirkt. „Wir fühlen definitiv eine stärkere emotionale Bindung zur Gemeinde”, reflektiert Pastor Jeremy. „Bei einer Predigt kann man das Interesse der Leute halten, indem man die Lautstärke und den Klang seiner Stimme variiert — von eindringlichem Flüstern bis hin zu einem lautstarken Jubel. Die Leute können diesen Dynamikbereich jetzt viel besser miterleben. Wenn wir vorher zu leise gesprochen haben, waren wir nie sicher, ob es jeder hören konnte. Und wenn wir zu laut waren, konnten wir nicht sicher sein, ob sie es wirklich verstehen konnten. Es fühlte sich an, als wäre da eine Art Wand zwischen uns und der Gemeinde. Das KLA System hat diese Wand niedergerissen, die Leute werden jetzt viel besser einbezogen.”

Pastor Jeremy hat auch dem QSC Customer Service durch Derrick Ramirez großes Lob ausgesprochen: „Ich habe bereits vor über zehn Jahren, als ich bei der Bible Church in Houston war, mit Derrick und Doug Kliever von Sound Productions zusammengearbeitet. Ich habe zuvor schon viele andere QSC Projekte mit ihnen durchgeführt, und es lief immer hervorragend.”

Auf Ramirez’ Seite haben der Ruf und die Qualität der Marke QSC den Job deutlich erleichtert: „Wir haben einfach die Bestellung für zwei TouchMix Mischpulte und zehn K8.2 Lautsprecher aufgenommen”, erläutert Ramirez. „Wegen der Lieferkettenproblematik in der Branche teilen wir unseren Kunden derzeit immer mit, dass die Produkte erst nach 6-8 Wochen lieferbar sind. Sie haben sich trotzdem dafür entschieden, auf das QSC Equipment zu warten, was ein deutlicher Beleg für das Vertrauen in die Marke QSC ist. Letzten Endes ist der Ruf eines Unternehmens bezüglich der Qualität für das Vertrauen des Kunden in ein Produkt entscheidend.”

„Beziehungen und Vertrauen spielen für das Priesteramt eine zentrale Rolle”, bestätigt Pastor Jeremy Teague. „Unsere Beziehungen zu Derrick, zu Sound Productions, zu QSC und ihrer hervorragenden Produkte sind sehr gut. Sie haben unsere Aufträge mehr als verdient.”

Über Sound Productions
Sound Productions ist einer der führenden Händler und Anbieter von Pro Audio, Video- und Lichttechnik in den USA, mit Geschäftsstellen in Irving, Texas, und Madison, Wisconsin. Das Unternehmen Pro Sound verfügt über umfassende Branchenkenntnisse und gut sortierte Lagerbestände, ist bekannt für schnelle Lieferzeiten und sehr guten Kundenservice und bietet ein schnelles und unkompliziertes Kauferlebnis. Nach der Gründung im Jahr 1973 war Elvis Presley der erste Kunde von SoundPro. Das Unternehmen bietet auch heute noch die Vermietung von Backlines im regionalen Umfeld an. Mehr Informationen über Sound Productions und die neuste Pro Audio, Video- und Lichttechnik finden Sie unter www.soundpro.com.

Über QSC
QSC wurde vor über fünf Jahrzehnten gegründet und ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung preisgekrönter, professioneller Lautsprecher, Digitalmischpulte, Endstufen, DSP-Prozessoren, digitaler Cinema-Lösungen und des softwarebasierten Audio, Video und Control Q-SYS™ Ecosystem. QSC bietet zuverlässige, skalierbare und flexible Lösungen für professionelle portable oder fest installierte Produktions-, Unternehmens- und Cinema-Anwendungen und stellt mit seinen weltweit renommierten Vertriebs-, Service- und Support-Netzwerken den Kunden an die erste Stelle.

www.qsc.com/de
#qscmoments
#playoutloud

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
QSC Press Contact:

Kristine Fowler | Digital Marketing Manager
714.624.4527 | Email: [email protected] | www.qsc.com/de