Neue QSC Raumlösungen für ein umfassendes Microsoft Teams Erlebnis

QSC stellt die ersten Audio-, Video- und Steuerungs-Komplettlösungen für hochwertige Spezialräume in Microsoft Teams Rooms vor 12/16/2020

Sinsheim, 16. Dezember 2020 – QSC stellt heute neue Raumlösungen für Microsoft Teams vor. Sie decken sämtliche AV-Anforderungen eines Raums – Signalverarbeitung, Audio, Video und Raumsteuerung – mit einem einzigen, für Teams zertifizierten Paket ab, das speziell für IT-Abteilungen zur skalierbaren Installation von Teams Rooms entwickelt wurde. Als Teil dieses Angebots kündigt QSC zudem neue, für Microsoft Teams zertifizierte Zubehörprodukte für das Q-SYS Ecosystem sowie einige Teams-Rooms-Softwareinnovationen an.

Die neuen QSC Raumlösungen wurden mit Blick auf das bestehende QSC Portfolio für Teams Rooms zertifiziertes Zubehör und Produkte unserer Partner entwickelt (mehr Informationen dazu in unserem Blog).  Die nativen Q-SYS PTZ-IP Konferenzkameras befinden sich derzeit in der Zertifizierungsphase für Teams und bilden eine zusätzliche Möglichkeit für einfache, hochwertige Installationen in teilbaren Räumen, Schulungsräumen, Boardrooms und Versammlungsräumen.

QSC Raumlösungen werden durch eine Vielzahl an QSC Softwareinnovationen für die Teams Rooms Erfahrung ergänzt. Als Komplettlösungen vereinfachen sie den Integrationsprozess, vereinen eine umfassende Raumsteuerung und Teams Rooms Anrufsteuerung auf einem einzigen Gerät und erleichtern Endanwendern die Nutzung. Die geplante Veröffentlichung der Q-SYS Designer Software v9.0 wird spezielle Softwarekomponenten für Teams Rooms bieten. Sie ermöglicht die direkte Integration und zentrale Steuerung von Q-SYS und Drittanbieterprodukten im Raum mit einem einzigen, von Microsoft zertifizierten Steuerungsgerät und ist für den Logitech Tap Controller optimiert. Zusätzlich enthält die Version Möglichkeiten zur Fernüberwachung von Geräten mit Zertifikat für QSC Raumlösungen über den cloudbasierten Q-SYS Reflect Enterprise Manager.

Zu den weiteren Softwareneuerungen gehören Beispieldesigns von Räumen, die den Audio-Standards von Microsoft entsprechen, ein Einrichtungsassistent zur einfachen Optimierung des Raumklangs, eine Q-SYS Benutzeroberfläche für Microsoft Teams, Auftragswerkzeuge für ihre Teams Rooms Arbeitsabläufe sowie eine Feature-Lizenz von Teams Rooms, die notwendige Q-SYS-Benutzeroberflächen zur Funktionsverteilung und die Q-SYS Control Engine aktiviert und so den Kauf- und Bereitstellungsprozess vereinfacht.

„Wir haben sowohl für eine exzellente Teams-Erfahrung in hochwertigen Räumen als auch für Software- und Hardware-Innovationen eng mit unseren Partnern und Marktvertretern zusammengearbeitet“, so Jason Moss, VP of Alliances & Market Development, QSC. „Wir glauben, dass diese Werkzeuge und Integrationsmöglichkeiten IT-Fachleuten mehr Kontrolle über spezielle Besprechungsräume bieten.“

Für weitere Informationen über dieses neue Angebot besuchen Sie: www.qsc.com/microsoft-teams

Über QSC
QSC wurde vor über fünf Jahrzehnten gegründet und ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung preisgekrönter, professioneller Lautsprecher, Digitalmischpulte, Endstufen, DSP-Prozessoren, digitaler Cinema-Lösungen und des softwarebasierten Audio, Video und Control Q-SYS™ Ecosystems. QSC bietet zuverlässige, skalierbare und flexible Lösungen für professionelle portable oder fest installierte Produktions-, Unternehmens- und Cinema-Anwendungen und stellt mit seinen weltweit renommierten Vertriebs-, Service- und Support-Netzwerken den Kunden an die erste Stelle.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
QSC Pressestelle
:
Kristine Fowler | Digital Marketing Manager
+1 714.668.7261 | E-Mail: [email protected] | www.qsc.com/de

QSC Pressestelle (EMEA und Südasien):
Vanessa Genesius | Marketing Communications Manager
+49 7261 6595 372 | E-Mail: [email protected] | www.qsc.com/de