Features

  • 15-Zoll-Tieftöner, 6,5-Zoll-Mitteltöner, Kompressionstreiber mit 1,75-Zoll-Membran
  • Abstrahlwinkel 75° konisch / DMT
  • Maximaler Schalldruckpegel (SPL) 134 dB Peak
  • 1000 Watt Class-D-Leistungsmodule (2 x 500 W Dauerleistung) in allen Modellen
  • Integrierter Mischer mit zwei Kombo-Eingängen (XLR und 6,3 mm Klinke) und Stereo-Cinch-Eingängen (zum Anschluss von insgesamt drei Audiosignalquellen), zwei direkte Kanalausgänge und ein summierter symmetrischer Ausgang
  • Umfangreiche Signalverarbeitungsfunktionen mit DEEP™-Algorithmus und Intrinsic Correction™ verbesseren die Systemleistung
  • DMT (Directivity Matched Transition™) sorgt für eine gleichmäßige Abdeckung über das gesamte Schallfeld
  • Robuste Birkenholzgehäuse mit Strukturlack
  • Mic/Line-Gainschalter mit vier Positionen
  • Pulverbeschichtete Stahlgitter in tourtauglicher Qualität (Gauge 16)
  • Bequeme ergonomische Griffe
  • 35 mm-Flansch (Standard, nicht neigbar)
  • M10-Flugpunkte für Aufhängung
  • Eingänge, Ausgänge und Signalmischung
    Die Kombi-Eingänge (XLR und 6,3 mm Klinke) eignen sich für Mikrofon- und Linepegel-Signale. Zusätzliche Cinch-Eingänge (nicht am KSub) erlauben darüber hinaus den Anschluss tragbarer MP3-Player, CD-Player und Linepegel-Mischer. Bis zu drei Audioquellen können intern gemischt, summiert und an einem symmetrischen Ausgang bereitgestellt werden. So ist eine Kaskadierung mehrerer Einheiten möglich. Für jeden Kanal stehen außerdem separate Direktausgänge für eine noch flexiblere Nutzung zur Verfügung.
  • DEEP™
    Komplexe digitale Signalverarbeitungsfunktionen erweitern den Tieffrequenzbereich und schützen den Tieftöner gleichzeitig vor übermäßiger Auslenkung.
  • DMT
    Directivity Matched Transition passt den Abstrahlwinkel für die Höhen dem natürlichen Abstrahlwinkel des Tieftöners an, um im gesamten Abdeckungsbereich einen ausgewogenen Frequenzgang zu gewährleisten.
  • Axialsymmetrischer Waveguide
    Der axialsymmetrische Waveguide eliminiert die für asymmetrische Hörner typischen Phasenverzerrungen und sorgt so für ein natürlicheres Klangbild.
  • 1000 Watt
    Dieselben leichten Cass-D-Endstufenmodule in „State of the art“-Qualität kommen in allen Modellen der Serien K und KW zum Einsatz.
  • EQ-Modi
    Optimieren Sie den Klang für eine bestimmte Anwendung durch einfaches Umlegen eines Schalters.
  • Energiemanagement
    Automatischer Standby-Modus spart Energie und verlängert die Lebensdauer des Lautsprechers.
  • LED-Betrieb
    Per Schalter wählbar: On (Power-Anzeige) / Off (bleibt grundsätzlich aus) / Limit (Anzeige der Limiter-Aktivität).
  • Fernsteuerung
    Einfache Regelung des Gain aus der Ferne – ideal für Festinstallationen.
  • Professionelles Erscheinungsbild
    Elegant geschwungene Linien und das Gitter über die gesamte Front sorgen für ein professionelleres Erscheinungsbild, das sich von anderen Lautsprechern deutlich absetzt.
  • Arretierbares IEC-Netzkabel
    Vermeidet unerwünschte Stromunterbrechungen.
  • Anschlussmöglichkeiten
    Mic/Line- und Cinch-Eingänge erlauben zusammen mit der integrierten Mixer-Funktionalität größere Flexibilität.
  • Tilt-Direct™ Hochständerflansch
    Durch einfaches Drehen der Flanschscheibe kann der Monitor vertikal um 7,5° geneigt werden.
  • Aufhängung und Montage
    Mit Hilfe der integrierten Gewindeeinsätze können Lautsprecher der KW-Serie ohne weiteres fest montiert oder fliegend betrieben werden.
  • Lautsprecherstange mit Gewinde
    Zum Lieferumfang des Subwoofers KW181 gehört eine Lautsprecherstange mit Gewinde, die eine festsitzende, sichere Montage erlaubt.
  • Intrinsic Correction
    Diese exklusive QSC-Technologie bewirkt die spürbare Verbesserung der Audioqualität auf Grundlage umfangreicher akustischer Messungen.
  • Class D
    Höhere Effizienz erzeugt weniger Wärme und führt zu höherer Klangqualität bei geringerer Gesamtstromaufnahme.
  • Schutzfunktionen
    Die GuardRail™-Technologie von QSC schützt Lautsprecher vor übermäßiger Auslenkung. Bei Bedarf aktivierte Lüfter und thermische Begrenzung verhindern die Überhitzung der Elektronik.

SPECIFICATIONS KW153
Configuration 15-inch 3-way trapezoidal
Transducers
Low-frequency
Mid-frequency
High-frequency
15-inch cone transducer

6.5-inch mid range cone transducer

1.75-inch diaphragm compression driver
Frequency Response (-6 dB) 35 Hz to 18 kHz
Frequency Range (-10 dB) 33 Hz to 20 kHz
Nominal Coverage (-6 dB) 75° axisymmetric
Maximum SPL1 134 dB peak
Amplifier
Power Output2 1000 W Class D (500 W LF + 500 W MF/HF) continuous
2000 W peak
Input Impedance Channel A XLR / ¼⁻ᶦⁿᶜʰ:
Mic gain setting Balanced Unbalanced
0 dB 38 kΩ 19 kΩ
+12 dB 10 kΩ 5 kΩ
+24 dB 2.66 kΩ 1.33 kΩ
+36 dB 660Ω 330Ω
Channel B XLR / ¼⁻ᶦⁿᶜʰ: 38 kΩ balanced / 19 kΩ unbalanced
Channel B RCA: 10 kΩ
Controls Power, Gain A, Gain B, Channel A Input Gain (0 dB / 12 dB / 24 dB / 36 dB), LF Mode (Ext Sub/Norm/DEEP™), HF Mode (Flat/Vocal Boost), Front LED (On/Off/Limit)
Indicators Power, Signal A, Signal B, Standby, Limit, Mic (24 dB and 36 dB settings)
Connectors Balanced female XLR/¼⁻ᶦⁿᶜʰ line/mic level input, Balanced female XLR/¼⁻ᶦⁿᶜʰ line level input, Dual Balanced male XLR full range line level out , Balanced male XLR "mix" out, Stereo RCA line level input, Remote gain control, Locking IEC power connector
Cooling On demand, 50 mm variable speed fan
Amplifier Protection Thermal limiting, output overcurrent, overtemperature muting, GuardRail™
Transducer Protection Thermal limiting, excursion limiting
AC Power Input Universal power supply 100–240 VAC, 50 to 60 Hz
AC Power Consumption
(1/8 Power)
100 VAC, 2.3 A
120 VAC, 2.01 A
230 VAC, 1.13 A
Enclosure
Material 15 mm painted birch plywood
Finish Black textured paint
Grille Black powder coated 16 gauge steel
Speaker Dimensions (H×W×D) 1094 × 470 × 427 mm
43.1 × 18.5 × 16.8 in
Carton Dimensions (H×W×D) 580 × 560 × 1168 mm
22.8 × 22 × 46 in
Net Weight 39.5 kg / 87 lb
Shipping Weight 47.6 kg / 104.9 lb
Available Accessories KW153 cover, KW M10 kit

All specifications are subject to change without notice.